Slipanlage

Im Hafen von Rømø befindet sich eine neurenovierte Slipanlage, die heute u.a. für Fischerboote und Versorgungsschiffe des Windparks im Wattenmeergebiet genutzt wird. Hier werden jegliche Arten von Reparaturen und Wartungsarbeiten an Schiffen durchgeführt, die von hafenansässigen Betrieben angeboten und ausgeführt werden.

Die Anlage hat folgende Daten:

  • Schiffslänge: bis ca. 30 m
  • Schiffsbreite: bis ca. 11m.
  • Schiffsgewicht (Kielboote) bis ca. 200 T, und Katamarane bis ca. 120 T.
  • Mittellinie zwischen den Rümpfen bei Katamaranen max. 8 m.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Rømø Havn på tlf. +45 7475 5245, e-mail: info@portromo.dk

Hier finden Sie bei Bedarf weitere Informationen über die Geschäftsverbindungen von Rømø Havn.